Informationen: Gemeinde Schwarzach

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
changeMe

Hauptbereich

Aktuelle Corona-Lage

+++ Der Wildpark Schwarzach ist aufgrund der aktuellen Fallzahlsteigerungen nur noch bis Ostermontag, 05.04. täglich von 10:00 – 18:00 Uhr für eingeschränkten Besucherverkehr geöffnet. Es gelten Einschränkungen wie besonderen Hygiene- und Verhaltensregeln (s.u.) und nur nach Online-Terminreservierung. +++

Aktuelle Hygiene- und Verhaltensregeln für den Wildparkbesuch

  • Gesundheit
    Sollten Sie Anzeichen einer Erkältung oder Symptome einer COVID-19-Erkrankung haben, verzichten Sie bitte auf einen Besuch.

  • Mindestabstand 1,5 Meter
    Bitte halten Sie zu unseren Mitarbeitern sowie zu anderen Besuchern einen Mindestabstand von 1,5 Metern. Bewegen Sie sich nur im Rahmen der allgemein geltenden Kontaktbeschränkungen durch die Anlage.

  • Medizinische Mund-Nasen-Masken
    Auf dem gesamten Wildparkgelände, sowie vor dem Eingangsbereich besteht eine Verpflichtung zum Tragen von medizinischen Mund-Nasen-Masken bzw. FFP2-Masken. Die Maskenpflicht gilt für alle Besucher ab einem Alter von 6 Jahren. Ausgenommen von der Maskenpflicht sind Personen, die aus gesundheitlichen Gründen, keine Maske tragen können. Ein Nachweis ist beim Wildparkbesuch auf Verlangen vorzuzeigen.

  • Hygieneregeln
    Niesen und Husten Sie bitte nur in ein Taschentuch oder die Armbeuge. Waschen Sie sich regelmäßig die Hände. Nutzen Sie die aufgestellten Desinfektionsmittelspender. 

  • Berührungen vermeiden
    Vermeiden Sie das Anfassen von gemeinsam genutzten Objekten, wie Scheiben, Schautafeln und Ausstellungsstücken

  • Tierpfleger bitte nicht ansprechen
    Bitte sprechen Sie unsere Tierpfleger nicht an. Eine Infektion mit COVID 19 bei Tierpflegern wäre für die Tierversorgung sehr kritisch

Einschränkungen beim Wildparkbesuch

Bitte haben Sie Verständnis für folgende Einschränkungen:

X Das Mineralienmuseum und das Bienenkundemuseum sind aktuell geschlossen.

X Der Wildpark-Express kann aktuell nicht fahren.

X Offizielle Wildparkführungen finden aktuell nicht statt.

X Streichelzoo und Zwergenland sind aktuell geschlossen.

✔️ Die Futterautomaten sind im Betrieb

✔️ Der Afrika-Spielplatz ist geöffnet und kann genutzt werden. Bitte Abstandsregeln beachten.

✔️ Die Toilette am Afrika-Spielplatz ist als NOTFALL-Toilette geöffnet

✔️ Der Afrika-Kiosk im Wildpark Schwarzach ist gemäß den gesetzlichen Vorgaben geöffnet, der Betreiber informiert hierzu separat.

Auf dem Gelände achten die Mitarbeiter des Wildparks Schwarzach/der Gemeinde Schwarzach darauf, dass die Besucher die Verhaltensregeln einhalten. Den Anweisungen des Personals ist Folge zu leisten. Bei Nichteinhalten hält sich der Wildpark-Schwarzach vor, Parkverweise auszusprechen. Stand: 09.03.2021

Kurzurlaub

Kurzurlaub für die ganze Familie im Wildpark Schwarzach

Der Wildpark Schwarzach ist ein großzügiger Naturerlebnispark im Kleinen Odenwald. Er beherbergt auf 100.000 qm Fläche über 50 verschiedenen Tierarten in artgerecht gestalteten Gehegen und modernen Stallungen. Mehr als 400 Wild- und Haustiere, vom Zebra bis zum Wildschwein und vom Papagei bis zur Gans, bevölkern den Park und freuen sich über Besuch.

Das großzügige Naturgelände bietet optimale Voraussetzungen zur Auslebung des kindlichen Bewegungs- und Forscherdrangs. Außerdem sorgen zusätzliche Attraktionen wie die Kindereisenbahn im Country-Stil, der liebevoll gestaltete Afrika-Spielplatz, ein Streichelzoo und ein Schaubauernhof für beste Unterhaltung und machen den Wildpark Schwarzach zum attraktiven und kostengünstigen Naherholungsziel für die ganze Familie.

Mit einem Doppelklick auf die STRG-Taste gelangen Sie zum Seitenanfang.