Mörserglocke: Gemeinde Schwarzach

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
changeMe

Hauptbereich

Schwarzacher Mörserglocke

Die Schwarzacher Mörserglocke direkt vor dem Wildpark ist mit ihrem Gewicht von fast zehn Tonnen und einer Höhe von zweieinhalb Metern die größte Bronzeglocke Süddeutschlands und die zweitgrößte Glocke in der Firmengeschichte der traditionsreichen Glockengießerei Grassmayr. Ihr imposanter Glockenschlag in E-Moll ist samstags, sonntags und feiertags jeweils um 17 Uhr bis weit über die Grenzen Schwarzachs hinaus zu hören. Weiterer Blickfang des Skulpturenparks ist der Monumental-Steinmörser mit einer Größe von 2,05 Metern und einem Gewicht von 6,9 t. Mörserglocke, Steinmörser und Park sind Dauerleihgabe bzw. Stiftungen von Dipl. Ing. Dr. h.c. Siegfried Genz

Mit einem Doppelklick auf die STRG-Taste gelangen Sie zum Seitenanfang.